vom ICH zum DU zum Wir


Willkommen im Kinderhaus CAMINO

Wir sind Sammelstelle.

humedica e.V. – Weihnachtspäckchenaktion „Geschenk mit Herz“ – Erfahren Sie mehr dazu unter „Veranstaltungs-Einladungen.“ 

Das Kinderhaus Camino ist eine Einrichtung an zwei Standorten in Bad Aibling. 5 Gruppen, von Krippe bis Hort, befinden sich in unserem großen modernen Haus am Kellerberg. In der Wildstrasse befindet sich ein kleines familiäres Einfamilienhaus und beherbergt eine Krippe.

Das Kinderhaus Camino setzt sich aus zwei Einrichtungen im Herzen der Stadt Bad Aibling zusammen. Insgesamt nehmen wir den Erziehungs- und Bildungsauftrag für ca. 135 Kinder im Alter von 0 – 10 Jahren wahr.

Das Kinderhaus Camino in der Kellerstrasse befindet sich nur fünf Gehminuten vom Stadtzentrum unserer beschaulichen Kurstadt Bad Aibling entfernt. Von hier aus lassen sich zu Fuß nahe gelegene Ausflugs- und Erholungsziele für die Gruppen erreichen, wie z. B. der Kurpark, die Birkenallee und verschiedene Spielplätze. Unser schönes großes Haus bietet rund 110 Kindern Platz zum Spielen, Toben, Lernen, Entspannen, kurz gesagt zum Entwickeln und zum Wohlfühlen. Unter dem Motto „Alles unter einem Dach“ macht es unser Konzept möglich, die Kinder vom Eintritt in die Krippe bis zum Ende der Grundschulzeit in einem Haus zu betreuen, so dass die Übergänge sehr sanft verlaufen. Durch die Öffnung der Gruppen schaffen wir immer wieder Gelegenheit für Begegnungen zwischen Groß und Klein und bieten den Kindern so die Chance, voneinander zu lernen, miteinander zu spielen und gemeinsam zu wachsen. Neben diesen vielen Möglichkeiten haben aber alle Kinder trotzdem die Wahl, in der jeweiligen Stammgruppe für sich zu sein. Das ist gerade im Krippenbereich und den Eingewöhnungsphasen der Kinder oft von großer Bedeutung, um den Kindern Sicherheit, Orientierung und ausreichend Ruhephasen zu ermöglichen. Die Gruppenaufteilung gestaltet sich in 1Krippengruppen, 2 Kindergartengruppen, 1 Vorschulgruppe, sowie 1 Hortgruppe.

Das Kinderhaus CAMINO in der Wildstrasse ist ein Einfamilienhaus mit familiärem Charme und liegt etwa 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Es bietet 24 Kindern von 0 – 3 Jahren Raum zum Spielen, Lernen, Toben und vieles mehr. Hier sind die Kleinen unter sich. Durch gemeinsame Aktionen, wie Feste, Ausflüge und Schnuppertage schaffen wir immer wieder Gelegenheit zur Begegnung und zum Austausch zwischen dem kleinen Camino und dem großen Kinderhaus, um den möglichen späteren Übergang in den Kindergarten der Kellerstrasse zu erleichtern. Die zentrale Lage in einer kleinen Wohnsiedlung bietet auch den Kleinsten die Möglichkeit, nahe gelegene Ausflugsziele zu Fuß zu erreichen, wie z. B. den Kurpark, den Bahnhof oder die Westendstrasse mit ihren weiten Feldern und Wiesen.

Stiftung St. Zeno – Die Geschichte des Kinderhauses


Das Kinderhaus CAMINO ist eine Einrichtung der Stiftung St. Zeno in Kirchseeon und befindet sich seit 2006 in dessen Trägerschaft. Durch eine grundlegende Sanierung durch die Stadt Bad Aibling, konnte das alte Brauereigebäude am Kellerberg zu einer modernen Kindereinrichtung umgebaut werden. Das Wahrzeichen, der Kamin im Garten des Kinderhauses, zeigt auf beeindruckende Weise den Weg aus der alten in die neue Zeit und symbolisiert die Beständigkeit. Im Jahr 2009 übernahm die Stiftung St. Zeno eine weitere Einrichtung in Bad Aibling. Durch die Zusammengehörigkeit der beiden Einrichtung entschied man sich für den gleichen Namen. So entstand das "kleine" Kinderhaus CAMINO.

Weiterlesen

Leitbild und pädagogische Arbeit


Unser zentraler Auftrag ist die Befähigung der uns anvertrauten Kinder zur Übernahme von Verantwortung für das eigene Leben und die Gemeinschaft. Der Schwerpunkt unseres pädagogischen Alltags kennzeichnet sich durch offenes, situationsorientiertes Arbeiten aufgrund genauer und langfristiger Beobachtungen, bei dem sich Freispiel und Projektarbeit sowie die Öffnung unserer Gruppen ergänzen.

Weiterlesen

Das Kinderhaus-Team „Füreinander statt Miteinander“


Durch die Arbeit mit den Kindern steht die gefühlsmäßige Verbundenheit aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im CAMINO-Team im Vordergrund. Alle Teammitglieder können Ihre Fähigkeiten im Alltag einbringen. So schaffen wir durch die pädagogischen Aufgaben und die menschlichen Herausforderungen eine zusammenhaltende Ebene, auf der wir aufgaben- und zielorientiert die Entwicklung aller Kinder optimal fördern können.

Weiterlesen

Projekte

Eine Welt Kita: Fair und Global


Durch das Projekt „Eine Welt-Kita: fair und global“, konnten wir das Kinderhaus CAMINO auf seinem Weg zu einer weltoffenen und interkulturellen Kindertagesstätte ein großes Stück voran bringen. Durch die Zertifizierung erhielten wir einen Titel, der es uns ermöglicht, den Gedanken des globalen Lernens, der kultursensiblen Haltung, des fairen Handels und Handelns und den nachhaltigen Blick auf die Ressourcen unserer Umwelt in eine breite Öffentlichkeit zu tragen.

Mehr Erfahren

Nachhaltigkeit und FairTrade


Anstoß zur nachhaltigen Entwicklung gab uns die Stadt Bad Aibling mit ihrem Fairtrade Siegel. Hier beteiligen wir uns mit unserem Kinderhaus überzeugt und engagiert.
Grundlegendes Ziel der Bildung für nachhaltige Entwicklung im Elementarbereich ist es, die Fähigkeiten und Kompetenzen von Kindern zu fördern, die für eine verantwortungsbewusste Mitgestaltung der Gegenwart notwendig sind.

• Weltoffenheit
• Achtung und Wertschätzung gegenüber Natur und Umwelt
• Toleranz gegenüber anderen Menschen, Meinungen und Andersartigem
• Gemeinsam an einem Problem arbeiten und zu Lösungen kommen können
• Sich bewusst werden, dass das eigene Handeln für sich selbst und andere von Bedeutung ist. Nachhaltiges Lernen beginnt bei den Kindern bereits im frühkindlichen Entwicklungsprozess. Im Kinderhaus CAMINO können Kinder Vielfalt und einen achtsamen Umgang mit Mensch und Natur kennen und schätzen lernen.

Mehr Erfahren

Edeka-Stiftung - Gartenprojekt


Im Kinderhausalltag können wir umweltbewusstes Denken und Handeln jederzeit und auf vielfältige Weise mit den Kindern umsetzen. Durch die Edeka-Stiftung und das gesponserte Hochbeet, sowie die Gartengeräte und die jährlich gestifteten Gemüsepflanzen, können wir den Kindern die Begegnung mit der Natur noch besser ermöglichen.

Mehr Erfahren

Pädagogische Qualitätsbegleitung (PQB)


Erfolgreiche Bildungsprozesse in Kindertageseinrichtungen brauchen gute Beziehungen zwischen Fachkräften und Kindern. Die Qualität ihrer Interaktionen ist entscheidend für die gute Gestaltung von Lern- und Entwicklungsprozessen der Kinder. Die pädagogische Qualitätsbegleiterin unserer Einrichtung unterstützt uns als Team und hilft uns aktiv unsere pädagogische Prozessqualität weiter zu entwickeln. Grundlage hierfür sind der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan und die Bayerischen Bildungsleitlinien.

Mehr Erfahren

Herzlich Willkommen beim Elternbeirat des Kinderhauses

Das Kinderhaus Camino und die Eltern begegnen sich als gleichberechtigte Partner in gemeinsamer Verantwortung für das Kind. Ein Gremium von gewählten Elternvertretern sichert die Interessen aller Eltern und Kinder im Kinderhaus CAMINO.

Der Elternbeirat setzt sich ein für die Zusammenarbeit zwischen den Eltern, dem Träger und dem Kinderhaus-Team. Der Beirat hat keine entscheidende, jedoch eine beratende Funktion. Er wird vom Träger und der Kinderhausleitung informiert und gehört, bevor wichtige Entscheidungen getroffen werden. Der Elternbeirat ist ein wichtiges Elterngremium. Er erfüllt eine wichtige ehrenamtliche Funktion im Hinblick auf eine zeitgemäße, am Wohl der Kinder orientierte Pädagogik. Ebenso ist er ein wichtiges Bindeglied für die erfolgreiche Kooperation zwischen Eltern und dem Kinderhaus. Weiterhin fungiert der Elternbeirat als Vermittler zwischen den Eltern und dem Kinderhaus CAMINO und versucht, die Entscheidungen durch Kommunikation und Information transparent zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns!

Kinderhaus CAMINO Kellerstraße
Büro - Leitung
Tel: 08061 - 938950
Fax: 08061 - 938952
E-Mail: kinderhaus@stiftung-st-zeno.de
Kinderhaus CAMINO Kellerstraße
Gelb - Krippe
Tel: 08061 - 9373712
E-Mail: camino.krippe@stiftung-st-zeno.de
Kinderhaus CAMINO Kellerstraße
Rot - Kindergarten
Tel: 08061 - 9392136
E-Mail: camino.rot@stiftung-st-zeno.de
Kinderhaus CAMINO Kellerstraße
Blau - Kindergarten
Tel: 08061 - 9392137
E-Mail: camino.blau@stiftung-st-zeno.de
Kinderhaus CAMINO Kellerstraße
Lila - Vorschule
Tel: 08061 - 9392138
E-Mail: camino.lila@stiftung-st-zeno.de
Kinderhaus CAMINO Kellerstraße
Orange - Hort
Tel: 08061 - 9392142
E-Mail: camino.orange@stiftung-st-zeno.de
Kinderhaus CAMINO Wildstraße
Grün - Krippe
Tel: 08061 - 9377250
Fax: 08061 - 9377252
E-Mail: wildstrasse@stiftung-st-zeno.de

Schreiben Sie uns!